Skip to main content

Schlagwort: Migration

Mädchen*arbeit reloaded – ein Einwurf

27. Oktober 2020 | Peter Rüttgers

Die Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit wünschte sich ein Update für die Mädchen*arbeit in NRW. In einem dreijährigen Prozess ist eine 115-seitige Handreichung entstanden, in der die gesellschaftlichen Themenfelder „Rassismus“ und „Vielfalt von Geschlecht“ miteinander verknüpft werden. Unter (queer)feministischen und…

Abolitionismus als intersektionale Intervention. Vanessa E. Thompson im Interview

14. Juli 2020 | Heike Mauer | Vanessa E. Thompson

Anfang Juli sprach Heike Mauer mit Vanessa E. Thompson über ihre Forschung zu Rassismus als einem gesellschaftlichen Verhältnis sowie der Notwendigkeit einer intersektionalen und postkolonialen Kritik der Polizei. Im hier veröffentlichten zweiten Teil des Interviews geht es um emanzipatorische Alternativen zum Strafen und die…

“Migration and transnationality are gendered experiences in a multiple of ways” – ein Interview mit Marianne Marchand

19. März 2019 | Heike Mauer

Von Juni bis Dezember 2018 war Marianne Marchand Senior Fellow am Käte Hamburger Kolleg/Centre for Global Cooperation Research an der Universität Duisburg-Essen. Heike Mauer sprach mit der Professorin für Internationale Beziehungen und Politische Wissenschaften an der mexikanischen Universidad de las Américas Puebla in Cholula…